Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
PnP-Events
26 Mitglieder
zur Gruppe
Generation Fun EVENTS
2927 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Veranstaltungen PnP_Events

****ara 
ThemenerstellerGruppen-Mod648 Beiträge
Paar
****ara ThemenerstellerGruppen-Mod648 Beiträge Paar

Veranstaltungen PnP_Events
Hier werden die Veranstaltungen von PnP-Events veröffentlicht.

Wir bitten darum diesen Bereich nicht für private Dategesuche oder andere Kontaktanzeigen zu verwenden.

Allerdings dürft ihr hier Beiträge posten, sofern diese passend zur Veranstaltung sind!

Nicht themenrelevante Beiträge werden kommentarlos entfernt und landen in der *tonne*


LG
Euer
Roleplay- Mod- Team
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Die CFNM Party am 21.05.2016
Die klassische CFNM-Party mit Versteigerung!

Nackte Männer werden von angezogenen Damen benutzt!
Hast Du als aktive Dame Lust auf nackte Männer, die Dir als Diener und/oder Maso zur Verfügung stehen? Möchtest Du Deinen persönlichen, nackten Diener für diesen Abend? Oder möchtest Du einen nackten Männerkörper nach Deinen Vorstellung von zart bis hart bearbeiten?

Als passiver Mann möchtest Du splitterfasernackt den Frauen dieses Abends zur Verfügung stehen? Du bist bereit zu dienen oder zu leiden? Dich in jedem Fall den Anweisungen Deiner Herrin zu beugen? Dann bist Du hier genau richtig!

Auf der CFNM im Bedo-Studio wird JEDER Mann zum OBJEKT der weiblichen LUST. Das Bedo-Studio ist eine der größten SM-Locations in Deutschland mit einer einmaligen Atmosphäre, die Lust auf Spiele und mehr macht!

Bitte findet Euch zu Eurem gegenseitigen Nutzen in Eure Rollen.
Dominant zu sein bedeutet nicht, respektlos zu sein.
Der Sub sollte Spaß an Gehorsam, demütigem Verhalten und/oder Schmerzen haben!


Termin:
Samstag, 21.05.2016 ab 20:00 Uhr
Einlass:20:00 Uhr
Sklaven-Showroom: ca. 21:00 Uhr Speed-Sklavenversteigerung: ca. 21:15 Uhr – bei Interesse daher bitte unbedingt rechtzeitig erscheinen!
Buffeteröffnung: ca. 21:45 Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden!

VORKASSE per Überweisung:
26 Euro für Damen *
65 Euro für Herren *
75 Euro für Paare *

ABENDKASSE: (nur, wenn noch Plätze frei sind)
31 Euro für Damen *
70 Euro für Herren * (unbedingt vorher nachfragen)
80 Euro für Paare *


*) Alle Tickets beinhalten ein Getränkeguthaben von 10 EUR. Hierbei handelt es sich um einen Mindestverzehr, der NICHT beim Verlassen der Party ausgezahlt wird.
Enthalten sind Eintritt, großes warm/kaltes Buffet (inkl. vegetarisch und vegan) und viel Spaß!
Getränke zu den gewohnt moderaten Preisen

Regeln:
1. Klare Rollenverteilung für diese Party: FemDom und MaleSub.
2. Keine männlichen Doms oder weiblichen Sklavinnen! (hierfür gibt es die Dark Dominance oder MaleDom)
3. Alle Solo-Männer sind Freiwild, und können nach dem Ermessen der Frau benutzt, gedemütigt oder erniedrigt werden. Wenn es jedoch um Schmerzen geht, bitten wir die Damen vorher mit dem Sklaven Rücksprache zu halten.
4. Bei Paaren bestimmt die Herrin, ob ihr Sub auch anderen Frauen zur Verfügung steht.
5. Jeder Sub sollte so renitent sein, wie er die Konsequenzen ertragen kann.
6. Spaß haben und die Party genießen!

Dresscode:
•Die Frauen sind bekleidet; gerne mit Fetischoutfit / sexy, schwarz und schick oder Abendgarderobe.
•Die teilnehmenden Männer sind ohne Ausnahme nackt!
Erlaubt sind nur Schuhe, Halsband, Fesseln, Cockring, Damen-Feinstrümpfe und transparente Feinstrumpfhosen. Gesichtsmaske ist zeitweise - aus Fairnessgründen nicht den ganzen Abend - möglich.

Hinweis
Am Nachmittag vor einer CFNM findet immer der FemDom-Circle statt!
Hierzu gibt es einige vergünstigte Kombitickets!

Achtung
------------
Wir steuern diese Party!
Wir lassen auf eine Solo-Frau maximal zwei Solo-Herren zu.

Daher der Appell an die Frauen, die allein erscheinen möchten: MELDET EUCH AN, wenn Ihr Männerauswahl haben möchtet!!! Die Ticketnachfrage der Solo-Männer ist größer als das Angebot. Das Angebot an Tickets hängt immer vom Buchungsverhalten ab, denn wir steuern bei dieser Party gewisse Verhältnisse. D.h., je mehr Solo-Damen FEST buchen, desto mehr Solo-Männer können wir für die Damen zulassen.

Mindestalter: 18 Jahre!


Wir behalten uns vor, den Partyablauf kurzfristig zu ändern!
Wir freuen uns auf Euch!


DIE CFNM Party im Bedo-Studio
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe 19.08.2016
Brot und Hiebe

Warum der neue Partyname?

Er soll einiges an Missverständnissen vermeiden und auch passive Frauen ansprechen!
Bei einem gemütlichen Abendbrot sollen passive und aktive Teilnehmer/innen miteinander ins Gespräch kommen und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Allein sitzende Einzelesser sind nicht gewünscht, setzt Euch bitte immer zu jemandem dazu.
Die Party soll auch passive Frauen ansprechen, die den Wunsch haben, den Hintern versohlt zu bekommen. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden.

Was bedeutet Erlebnisgarantie?
Wer die Erlebnisgarantie bucht, hat Anspruch auf mindestens eine Spanking-Session als Passive(r). Damit ist das Verhauen/Auspeitschen des Hinterns, evtl. des Rückens gemeint. Hierbei können Hosen anbehalten oder ausgezogen werden. In einem Vorgespräch werden Einzelheiten, Vorlieben z.B. für Schlagwerkzeuge besprochen.
Anfänger werden behutsam eingeführt und können viel ausprobieren und lernen, Erfahrene werden auf Wunsch an ihre Grenzen gebracht.
Es ist keinerlei manuelle oder sonstige sexuelle Stimulation vorgesehen. Erregungen, insbesondere Erektionen, können aber ohne Scham gezeigt werden!
Es gibt keinen Anspruch auf eine klassische SM-Session mit Fixierung, Käfig etc., es geht in erster Linie um Spanking!!

Die Preisgestaltung

Aktive Frauen und Männer zahlen nur einen kleinen Obulus für das Abendbrot.

Es ist nicht gewollt, dass jemand als aktiver Teilnehmer die Party betritt, um dann doch die passive Seite auszuleben. Dann wird nachträglich der Preis für einen passiven Teilnehmer fällig.
Es gibt für aktive Teilnehmer/innen leider keine Garantie, dass es zu einem Spiel kommt. Es kann sich aber ein Spiel mit einem/r passiven Teilnehmer/in ergeben, das hängt immer auch von Euch ab!
Passive Frauen und Männer mit Erlebnisgarantie erhalten beim Einlass ein farbiges Armband

Sie zahlen neben dem Obulus für das Abendbrot auch für die Erlebnisgarantie – sie erhalten aber auch 10 € Getränkeguthaben. Davon kann dann auch ein Aktiver eingeladen werden. *zwinker*

Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen. Bitte habt Verständnis, dass wir je nach Andrang der passiven Teilnehmer/Innen zeitweise einen kleinen Bereich für unsere Aktivitäten reservieren müssen.
Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlicher Ausrichtung offen! Ihr könnt Euer eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.

Termin:
Freitag,19.08.2016, 20 Uhr
Einlass ab 20:00 Uhr bis 1:00Uhr
Buffet: Ab 20:00 Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund

Eintritt:

Vorkasse
Aktive w/m 10 Euro + 5 Euro MV
Passive w/m 40Euro+ 10 Euro MV
Paare 30 Euro +10 Euro MV

An der Abendkassen kostet es 5 Euro mehr

Getränke zu bekannt moderaten Preisen!

Dresscode
Es gilt der easy-Dresscode – von nackt bis Anzug ist alles möglich. Nur keine Alltags- oder Sportkleidung (insbesondere keine Sportschuhe).

Mindestalter: 18 Jahre!

Für die Veranstaltung steht uns das gesamte Erdgeschoss im BEDO zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist für die Buchung der Erlebnisgarantie stark limitiert, frühzeitige Buchung ist daher ratsam!

Kleine und kurzfristige Änderungen des Partyablaufs behalten wir uns vor!

Wir freuen uns auf eine rauschende Partynacht mit Euch!!

Brot und Hiebe
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Das Spanking-Internat am 17.09.2016
hier erlebst du einen Schulnachmittag wie in einem Internat, bei dem Schüler und Schülerinnen Streiche aushecken und die Lehrer und Lehrerinnen sie dafür nach alter Sitte bestrafen. Wer dann immer noch nicht spurt, muss ins Rektorat, wo es eine Tracht auf den Blanken setzt, die man so schnell nicht vergisst. Wenn du schon lange von solchen Rollenspielen träumst, dann bist du in unserem Spanking-Internat genau richtig!

Es wird 5 bis 6 Schulstunden geben, die von Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet werden.
Der Stundenplan kann kurz vor der Veranstaltung hier herunter geladen werden..

Termin:
Samstag,17.09.2016
von 13:00 Uhr bis 18:00Uhr
Einlass: 12:30Uhr

Ort:
Bedo-Stduio
Gernotstrasse 08
44319 Dortmund

Dresscode
Die Schüler/innen erscheinen bitte in traditioneller Schuluniform oder wie man heute zur Schule geht!
Im Klassenraum ist nackt nicht so angebracht.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, frühzeitige Anmeldung ist unbedingt ratsam!
Es zählt der Eingang der Anmeldungen!

Es ist NICHT möglich, unangemeldet direkt zum Studio zu kommen!
Unbedingt zuvor kurz telefonisch nachfragen!

Mindestalter: 18 Jahre!

Kleinere und kurzfristige Änderungen im Partyablauf behalten wir uns vor!
Wir freuen uns auf Euch

Spanking Internat im Bedo Studio
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Pain and Pleasure Die-Play-Party am 17.09.2016
Genießt in einer der schönsten und größten Locations Deutschlands Stunden der dominanten Lust und devoten Hingabe.
Sorgt dafür, dass die Musik von lust- und schmerzbedingtem Stöhnen und Schreien übertönt wird.
Nutzt die Freiheit, Eure Fantasien in intimer Zweisamkeit oder öffentlich mit Gleichgesinnten hemmungslos auszuleben.

Zeigt Euch in Euren Lieblingsoutfits, von Abendgarderobe über Uniform bis zum Vollgummi-, sexy Lack-, Latex-, Lederoutfit oder völlig nackt;
Alles außer Alltagskleidung ist gern gesehen. Der easy-Dresscode ist angesagt.
Lasst Euren Fantasien freien Lauf.
Erregt Euch selbst und die anderen Gäste mit zartem bis hartem Spiel.

Das Bedo-Studio bietet Euch schier unbegrenzte Möglichkeiten.
Wir freuen uns auf spielfreudige Paare, Gruppen und Singles jeden Alters, egal ob hetero, homo, bi, TS, TV.
Verführung allenthalben, nicht nur am Andreaskreuz!!
Das im Preis inbegriffene Buffet wird Euch vor dem Spiel stärken oder nach dem Spiel die verlorenen "Körner" wieder auffüllen.
Das bekannt leckere kalt-warme Buffet wird immer besser, auch an Vegetarierer und Veganer ist gedacht.

Wir bieten zahlreiche Spirituosen an (Jägermeister, Asbach, Wodka, Rum, Whisky etc.)
Der Nachtisch umfasst Torte und/oder Kuchen und auch das Eis am Stiel bieten wir Euch mit Stil - bitte einfach am Tresen danach fragen!


"Party-Anfänger" sind uns selbstverständlich immer herzlich willkommen.
Wenn Ihr Fragen oder Sorgen habt, meldet Euch im Vorfeld oder auf der Party.
Wir haben immer ein offenes Ohr für Euch!


Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden!
Einlass ab 20 Uhr bis Partyende
Buffet-Eröffnung ca. 20:30 Uhr

Eintritt:
pro Person 20 Euro (Vorkasse)
pro Person 25 Euro (Abendkasse)

Umfangreiches Buffet inklusive

Getränke zu moderaten Preisen

Mindestalter: 18 Jahre!

Wer sich nicht anmelden möchte oder nicht vorab überweisen kann kommt einfach für 5 € Aufschlag zur Abendkasse! Wir bieten an der Abendkasse außerdem die Möglichkeit, per Karte bargeldlos zu zahlen.

Lasst uns gemeinsam eine rauschende Party feiern.
Macht mit uns das Bedo-Studio zum Zentrum der Lust Deutschlands!

Kleine und kurzfristige Änderungen im Partyablauf behalten wir uns vor.

Wir freuen uns auf eine rauschende Partynacht mit Euch!!

Pain and Pleasure DIE-Play-Party
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe 16.09.2016
Brot und Hiebe

Warum der neue Partyname?

Er soll einiges an Missverständnissen vermeiden und auch passive Frauen ansprechen!
Bei einem gemütlichen Abendbrot sollen passive und aktive Teilnehmer/innen miteinander ins Gespräch kommen und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Allein sitzende Einzelesser sind nicht gewünscht, setzt Euch bitte immer zu jemandem dazu.
Die Party soll auch passive Frauen ansprechen, die den Wunsch haben, den Hintern versohlt zu bekommen. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden.

Was bedeutet Erlebnisgarantie?
Wer die Erlebnisgarantie bucht, hat Anspruch auf mindestens eine Spanking-Session als Passive(r). Damit ist das Verhauen/Auspeitschen des Hinterns, evtl. des Rückens gemeint. Hierbei können Hosen anbehalten oder ausgezogen werden. In einem Vorgespräch werden Einzelheiten, Vorlieben z.B. für Schlagwerkzeuge besprochen.
Anfänger werden behutsam eingeführt und können viel ausprobieren und lernen, Erfahrene werden auf Wunsch an ihre Grenzen gebracht.
Es ist keinerlei manuelle oder sonstige sexuelle Stimulation vorgesehen. Erregungen, insbesondere Erektionen, können aber ohne Scham gezeigt werden!
Es gibt keinen Anspruch auf eine klassische SM-Session mit Fixierung, Käfig etc., es geht in erster Linie um Spanking!!

Die Preisgestaltung

Aktive Frauen und Männer zahlen nur einen kleinen Obulus für das Abendbrot.

Es ist nicht gewollt, dass jemand als aktiver Teilnehmer die Party betritt, um dann doch die passive Seite auszuleben. Dann wird nachträglich der Preis für einen passiven Teilnehmer fällig.
Es gibt für aktive Teilnehmer/innen leider keine Garantie, dass es zu einem Spiel kommt. Es kann sich aber ein Spiel mit einem/r passiven Teilnehmer/in ergeben, das hängt immer auch von Euch ab!
Passive Frauen und Männer mit Erlebnisgarantie erhalten beim Einlass ein farbiges Armband

Sie zahlen neben dem Obulus für das Abendbrot auch für die Erlebnisgarantie – sie erhalten aber auch 10 € Getränkeguthaben. Davon kann dann auch ein Aktiver eingeladen werden. *zwinker*

Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen. Bitte habt Verständnis, dass wir je nach Andrang der passiven Teilnehmer/Innen zeitweise einen kleinen Bereich für unsere Aktivitäten reservieren müssen.
Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlicher Ausrichtung offen! Ihr könnt Euer eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.

Termin:
Freitag,16.09.2016, 20 Uhr
Einlass ab 20:00 Uhr bis 1:00Uhr
Buffet: Ab 20:00 Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund

Eintritt:

Vorkasse
Aktive w/m 10 Euro + 5 Euro MV
Passive w/m 40Euro+ 10 Euro MV
Paare 30 Euro +10 Euro MV

An der Abendkassen kostet es 5 Euro mehr

Getränke zu bekannt moderaten Preisen!

Dresscode
Es gilt der easy-Dresscode – von nackt bis Anzug ist alles möglich. Nur keine Alltags- oder Sportkleidung (insbesondere keine Sportschuhe).

Mindestalter: 18 Jahre!

Für die Veranstaltung steht uns das gesamte Erdgeschoss im BEDO zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist für die Buchung der Erlebnisgarantie stark limitiert, frühzeitige Buchung ist daher ratsam!

Kleine und kurzfristige Änderungen des Partyablaufs behalten wir uns vor!

Wir freuen uns auf eine rauschende Partynacht mit Euch!!

Brot und Hiebe
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe 21.10.2016
Brot und Hiebe

Warum der neue Partyname?

Er soll einiges an Missverständnissen vermeiden und auch passive Frauen ansprechen!
Bei einem gemütlichen Abendbrot sollen passive und aktive Teilnehmer/innen miteinander ins Gespräch kommen und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Allein sitzende Einzelesser sind nicht gewünscht, setzt Euch bitte immer zu jemandem dazu.
Die Party soll auch passive Frauen ansprechen, die den Wunsch haben, den Hintern versohlt zu bekommen. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden.

Was bedeutet Erlebnisgarantie?
Wer die Erlebnisgarantie bucht, hat Anspruch auf mindestens eine Spanking-Session als Passive(r). Damit ist das Verhauen/Auspeitschen des Hinterns, evtl. des Rückens gemeint. Hierbei können Hosen anbehalten oder ausgezogen werden. In einem Vorgespräch werden Einzelheiten, Vorlieben z.B. für Schlagwerkzeuge besprochen.
Anfänger werden behutsam eingeführt und können viel ausprobieren und lernen, Erfahrene werden auf Wunsch an ihre Grenzen gebracht.
Es ist keinerlei manuelle oder sonstige sexuelle Stimulation vorgesehen. Erregungen, insbesondere Erektionen, können aber ohne Scham gezeigt werden!
Es gibt keinen Anspruch auf eine klassische SM-Session mit Fixierung, Käfig etc., es geht in erster Linie um Spanking!!

Die Preisgestaltung

Aktive Frauen und Männer zahlen nur einen kleinen Obulus für das Abendbrot.

Es ist nicht gewollt, dass jemand als aktiver Teilnehmer die Party betritt, um dann doch die passive Seite auszuleben. Dann wird nachträglich der Preis für einen passiven Teilnehmer fällig.
Es gibt für aktive Teilnehmer/innen leider keine Garantie, dass es zu einem Spiel kommt. Es kann sich aber ein Spiel mit einem/r passiven Teilnehmer/in ergeben, das hängt immer auch von Euch ab!
Passive Frauen und Männer mit Erlebnisgarantie erhalten beim Einlass ein farbiges Armband

Sie zahlen neben dem Obulus für das Abendbrot auch für die Erlebnisgarantie – sie erhalten aber auch 10 € Getränkeguthaben. Davon kann dann auch ein Aktiver eingeladen werden. *zwinker*

Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen. Bitte habt Verständnis, dass wir je nach Andrang der passiven Teilnehmer/Innen zeitweise einen kleinen Bereich für unsere Aktivitäten reservieren müssen.
Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlicher Ausrichtung offen! Ihr könnt Euer eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.

Termin:
Freitag,21.10.2016, 20 Uhr
Einlass ab 20:00 Uhr bis 1:00Uhr
Buffet: Ab 20:00 Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund

Mindestalter: 18 Jahre!

Für die Veranstaltung steht uns das gesamte Erdgeschoss im BEDO zur Verfügung.

Die Teilnehmerzahl ist für die Buchung der Erlebnisgarantie stark limitiert, frühzeitige Buchung ist daher ratsam!

Kleine und kurzfristige Änderungen des Partyablaufs behalten wir uns vor!

Wir freuen uns auf eine rauschende Partynacht mit Euch!!

MaleDom am 21.01.2017
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Das Spanking-Internat am 10.12.2016
Hier erlebst du einen Schulnachmittag wie in einem Internat, bei dem Schüler und Schülerinnen Streiche aushecken und die Lehrer und Lehrerinnen sie dafür nach alter Sitte bestrafen. Wer dann immer noch nicht spurt, muss ins Rektorat, wo es eine Tracht auf den Blanken setzt, die man so schnell nicht vergisst. Wenn du schon lange von solchen Rollenspielen träumst, dann bist du in unserem Spanking-Internat genau richtig!

Es wird 5 bis 6 Schulstunden geben, die von Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet werden.

Termin:
Samstag, 10.12.2016
Einlass 12:30 Uhr
13:00 bis 18:00Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden

Im Eintritt enthalten:
Softdrinks, Kaffee, Kuchen,
in der großen Pause Schulspeisung.

Dresscode
Die Schüler/innen erscheinen bitte in Schuluniform oder ähnlicher Kleidung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, frühzeitige Anmeldung ist unbedingt ratsam!
Es zählt der Eingang der Anmeldungen!

Es ist NICHT möglich, unangemeldet direkt zum Studio zu kommen!
Ggf. unbedingt zuvor kurz telefonisch nachfragen!

Mindestalter: 18 Jahre!

Spanking Internat im Bedo Studio
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Hier erlebst du einen Schulnachmittag wie in einem Internat, bei dem Schüler und Schülerinnen Streiche aushecken und die Lehrer und Lehrerinnen sie dafür nach alter Sitte bestrafen. Wer dann immer noch nicht spurt, muss ins Rektorat, wo es eine Tracht auf den Blanken setzt, die man so schnell nicht vergisst. Wenn du schon lange von solchen Rollenspielen träumst, dann bist du in unserem Spanking-Internat genau richtig!

Es wird 5 bis 6 Schulstunden geben, die von Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet werden.

Termin:
Samstag,18.03.2017
von 13:00 Uhr bis 18:00Uhr
Einlass: 12:30Uhr

Ort:
Bedo-Stduio
Gernotstrasse 08
44319 Dortmund

Im Eintritt enthalten:
Softdrinks, Kaffee, Kuchen,
in der großen Pause Schulspeisung.



Dresscode
Die Schüler/innen erscheinen bitte in traditioneller Schuluniform oder wie man heute zur Schule geht!
Die Lehrer erscheinen bitte in angemessener Kleidung
(Anzug, Kostüm usw.)
Im Klassenraum ist nackt nicht so angebracht.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, frühzeitige Anmeldung ist unbedingt ratsam!
Es zählt der Eingang der Anmeldungen!

Es ist NICHT möglich, unangemeldet direkt zum Studio zu kommen!
Unbedingt zuvor kurz telefonisch nachfragen!

Mindestalter: 18 Jahre!

Kleinere und kurzfristige Änderungen im Partyablauf behalten wir uns vor!
Wir freuen uns auf Euch

Spanking Internat im Bedo Studio
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe am 21.04.2017
Die BDSM-Spanking Party

Bei einem gemütlichen Abendbrot kommen passive und aktive Teilnehmer/Innen miteinander ins Gespräch und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlicher Ausrichtung offen! Paare können ihr eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.
Für die Veranstaltung steht uns das gesamte Erdgeschoss im BEDO zur Verfügung.
Was bedeutet Spanking-Garantie?
Als Passive(r) hat man Anspruch auf mindestens eine Spanking-Session. mitgebracht werden. Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen
Auf Wunsch werden in einem Vorgespräch Einzelheiten, Vorlieben z.B. für bestimmte Schlagwerkzeuge besprochen.
Anfänger werden behutsam eingeführt, können vieles ausprobieren und lernen. Bei Erfahrenen kann versucht werden, sie an ihre Grenzen zu bringen.
Dresscode
Von nackt bis Anzug ist alles möglich. Nur keine Alltags- oder Sportkleidung (insbesondere keine Sportschuhe).

Termin:
Samstag, 21.04.2017
Einlass 20:00 Uhr
Die Party endet gegen 1 Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden

Brot und Hiebe am 21.04.2017
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Das Spanking-Internat am 17.06.2017
Hier erlebst du einen Schulnachmittag wie in einem Internat, bei dem Schüler und Schülerinnen Streiche aushecken und die Lehrer und Lehrerinnen sie dafür nach alter Sitte bestrafen. Wer dann immer noch nicht spurt, muss ins Rektorat, wo es eine Tracht auf den Blanken setzt, die man so schnell nicht vergisst. Wenn du schon lange von solchen Rollenspielen träumst, dann bist du in unserem Spanking-Internat genau richtig!

Es wird 5 bis 6 Schulstunden geben, die von Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet werden.
Der Stundenplan kann kurz vor der Veranstaltung auf unserer Homepage Links nur für Mitglieder
herunter geladen werden

Termin:
Samstag,17.06.2017
von 13:00 Uhr bis 18:00Uhr
Einlass: 12:30Uhr

Ort:
Bedo-Stduio
Gernotstrasse 08
44319 Dortmund

Im Eintritt enthalten:
Softdrinks, Kaffee, Kuchen,
in der großen Pause Schulspeisung.

Anmeldung nur über die Homepage Links nur für Mitglieder

Dresscode
Die Schüler/innen erscheinen bitte in traditioneller Schuluniform oder wie man heute zur Schule geht!
Die Lehrer erscheinen bitte in angemessener Kleidung
(Anzug, Kostüm usw.)
Im Klassenraum ist nackt nicht so angebracht.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, frühzeitige Anmeldung ist unbedingt ratsam!
Es zählt der Eingang der Anmeldungen!

Es ist NICHT möglich, unangemeldet direkt zum Studio zu kommen!
Unbedingt zuvor kurz telefonisch nachfragen!

Mindestalter: 18 Jahre!

Kleinere und kurzfristige Änderungen im Partyablauf behalten wir uns vor!
Wir freuen uns auf Euch
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe am 15.09.2017
Brot und Hiebe im Bedo-Studio am 15.09.2017

Bei einem gemütlichen Abendbrot kommen passive und aktive Teilnehmer/innen miteinander ins Gespräch und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte.
Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll.
Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen. Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlichter Ausrichtung offen! Paare können ihr eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.

Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden.

Was bedeutet "Spanking-Garantie"?

Wer die Spanking-Garantie bucht, hat Anspruch auf eine Spanking-Session als Passive(r). Damit ist das Verhauen/Auspeitschen des Hinterns, evtl. des Rückens gemeint. Hierbei können je nach Wunsch Hosen o.ä. anbehalten oder ausgezogen werden. Auf Wunsch werden in einem Vorgespräch Einzelheiten, Vorlieben z.B. für bestimmte Schlagwerkzeuge besprochen.
Anfänger werden behutsam eingeführt, können vieles ausprobieren und lernen. Bei Erfahrenen kann versucht werden, sie an ihre Grenzen zu bringen.

Es gibt keinerlei manuelle oder sonstige sexuelle Stimulation. Erregungen, insbesondere Erektionen, können aber ohne jede Scham gezeigt werden!
Es gibt keine klassische SM-Session mit Fixierung, Käfig etc., es geht um Spanking!!

Dresscode
Es gilt der easy-Dresscode – von nackt bis Anzug ist alles möglich. Nur keine Alltags- oder Sportkleidung (insbesondere keine Sportschuhe).

Termin:

Samstag, 15.09.2017
Einlass 20:00 Uhr
Die Party endet gegen 1 Uhr

Enthalten sind Abendbrot und Softgetränke!

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden

Brot und Hiebe am 15.09.2017
************** 

**************  

Hi suchen Rollenspiel für meine Frau
Hallo suchen ein Rollenspiel wo meine Frau gerne von mehreren benutzt wird
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe am 15.09.2017
Brot und Hiebe
Das Event mit Spanking-Garantie

Bei einem gemütlichen Abendbrot kommen passive und aktive TeilnehmerInnen miteinander ins Gespräch und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte.
Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden.

Was bedeutet "Spanking-Garantie"?

Wer die Spanking-Garantie bucht, hat Anspruch auf mindestens eine Spanking-Session als Passive(r). Damit ist das Verhauen/Auspeitschen des Hinterns, evtl. des Rückens gemeint.

Brot und Hiebe am 15.09.2017
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Hier erlebst du einen Schulnachmittag wie in einem Internat, bei dem Schüler und Schülerinnen Streiche aushecken und die Lehrer und Lehrerinnen sie dafür nach alter Sitte bestrafen. Wer dann immer noch nicht spurt, muss ins Rektorat, wo es eine Tracht auf den Blanken setzt, die man so schnell nicht vergisst. Wenn du schon lange von solchen Rollenspielen träumst, dann bist du in unserem Spanking-Internat genau richtig!

Es wird 5 bis 6 Schulstunden geben, die von Lehrern und Lehrerinnen unterrichtet werden.

Termin:
Samstag, 09.12.2017
Einlass 12:30 Uhr
13:00 bis 18:00Uhr

Ort:
BEDO-Studio, Gernotstr. 8, 44319 Dortmund
Ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden

Spanking Internat im Bedo Studio
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Pain and Pleasure- Die Niko Play Party
Die heiße Nikolaus BDSM- und Fetisch-Party in NRW mit großer Tombola

Genießt kurz vor Weihnachten in einer der schönsten und größten Locations Deutschlands Stunden der dominanten Lust und devoten Hingabe. Nutzt die Freiheit, Eure Fantasien in intimer Zweisamkeit oder öffentlich mit Gleichgesinnten hemmungslos auszuleben.
Lasst Euren Fantasien freien Lauf. Erregt Euch selbst und die anderen Gäste mit zartem bis hartem Spiel.
Wir freuen uns auf spielfreudige Paare, Gruppen und Singles jeden Alters, egal ob hetero, homo, bi, TS, TV.
Vorfürung und Verführung ist überall erwünscht, nicht nur am Andreaskreuz!!

"Party-Anfänger" sind uns selbstverständlich immer herzlich willkommen.

Wenn Ihr Fragen oder Sorgen habt, meldet Euch im Vorfeld bei uns oder sprecht das Team auf der Party an.
Wir haben immer ein offenes Ohr für Euch! Lasst uns gemeinsam eine rauschende Party feiern.

Macht mit uns das Bedo-Studio zum Zentrum der Lust Deutschlands!
Zeigt Euch in Euren Lieblingsoutfits, von Abendgarderobe über Uniform bis zum Vollgummi-, sexy Lack-, Latex-, Lederoutfit oder völlig nackt;

Alles - außer Alltagskleidung!! - ist gern gesehen. Der easy-Dresscode ist angesagt und wird auch durchgesetzt.

Pain and Pleasure - die Nikolaus-Play-Party
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

PnP Kurzzeitknast am 26.05.2018
Vier Stunden Verhöre, Folter, Bestrafungen

Du kennst die Geschichten von Wochenend- oder noch längeren Knastveranstaltungen und dich machen die Praktiken an? Du hast aber nicht die Zeit oder das Durchhaltevermögen für so ein Wochenende? Du stehst auf Verhöre, Erniedrigungen, Bestrafungen, träumst von Vergewaltigungen und mehr?
In einem Unrechtsstaat inhaftiert zu sein, ist kein Vergnügen. Wir wollen uns auch in keiner Weise darüber lustig machen. Es geht hier darum, sich in einem zeitlich begrenzten Rollenspiel ähnlichen Szenarien vier Stunden lang auszusetzen.
„Politische Korrektheit“ wird ausnahmsweise für diesen Zeitraum ausgesetzt.
Alle Teilnehmer sollen Spaß und Befriedigung finden und – vor allem – überleben.

Es gibt keine Online-Tickets!
Es handelt sich um ein Einladungsevent, bei dem man sich um die Einladung bewerben muss.

Bei Interesse schreibt uns an
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Suchen noch Wärter/innen für den PnP Kurzeitknast
Für den PnP Kurzzeitknast am 26.05.2018 suchen wir noch Wärter/innen
Wenn du Macht ausüben möchtest, und dir das Wimmern und die Schreie der Häftlinge wie Musik in Deinen Ohren klingen wird. Du über eine dominante Ausstrahlung verfügst, die Häftlinge konsequent führst und auch mal anbrüllen kannst. (Wir erwarten langjährige SM-Erfahrung und reichlich Empathie, damit möglichst kein Häftling das Stoppwort ruft.)

1. PnP-Kurzzeitknast

Dann schreib uns an
*****k52 
487 Beiträge
Mann
*****k52 487 Beiträge Mann

Preise
Tolle Preise für ein Mann
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe Die Spanking-Party mit Spanking-Garantie
Bei einem gemütlichen Abendbrot kommen passive und aktive TeilnehmerInnenn zunächst miteinander ins Gespräch und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen.
Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlichter Ausrichtung offen! Paare können ihr eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.
Geeignet für "absolute beginners" und sehr erfahrene Spankees.

Brot und Hiebe am 25.05.2018
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Brot und Hiebe Die Spanking-Party mit Spankinggarantie
Bei einem gemütlichen Abendbrot kommen passive und aktive TeilnehmerInnenn zunächst miteinander ins Gespräch und sehen, ob und was man gemeinsam spielen möchte. Hierbei kann gewählt werden, ob ein aktiver Mann oder eine aktive Frau die Bestrafung vornehmen soll. Eigenes Spielzeug kann gerne mitgebracht werden. Die Party ist für Paare jeglicher geschlechtlichter Ausrichtung offen! Paare können ihr eigenes SM-Spiel machen - nicht nur Spanking!! Auch einem schwulen oder lesbischen Paar (aktiv/passiv) bleibt die Party selbstverständlich nicht verschlossen.
Paare können in ihr eigenes Spiel abtauchen.
Geeignet für "absolute beginners" und sehr erfahrene Spankees.

Brot und Hiebe am 25.05.2018
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Es sind nur noch wenig Plätze für Männer frei.

Veranstaltung im Detail
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

PnP-Kurzzeitknast
Es ist noch ein Platz als Wärter/in frei

1. PnP-Kurzzeitknast

Bei Interesse schreib uns an
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

2. PnP-Kurzzeitknast am 22.09.2018
Vier Stunden Verhöre, Folter, Bestrafungen

Du kennst die Geschichten von Wochenend- oder noch längeren Knastveranstaltungen und dich machen die Praktiken an? Du hast aber nicht die Zeit oder das Durchhaltevermögen für so ein Wochenende? Du stehst auf Verhöre, Erniedrigungen, Bestrafungen, träumst von Vergewaltigungen und mehr?
In einem Unrechtsstaat inhaftiert zu sein, ist kein Vergnügen. Wir wollen uns auch in keiner Weise darüber lustig machen. Es geht hier darum, sich in einem zeitlich begrenzten Rollenspiel ähnlichen Szenarien vier Stunden lang auszusetzen.
„Politische Korrektheit“ wird ausnahmsweise für diesen Zeitraum ausgesetzt.
Alle Teilnehmer sollen Spaß und Befriedigung finden und – vor allem – überleben.

Es ist keine Veranstaltung für Anfänger!

Es gibt keine Online-Tickets!
Es handelt sich um ein Einladungsevent, bei dem man sich um die Einladung bewerben muss.

Bei Interesse schreibt uns an

2. PnP-Kurzzeitknast
*******nts 
940 Beiträge
*******nts 940 Beiträge 

Es sind noch Plätze für Wärter/innen und Häftlinge frei

2. PnP-Kurzzeitknast